VfL Bochum 1848 - Leichtathletik e.V.

? Was ist Leichtathletik ?

Leichtathletik  ist vielseitig und motiviert so besonders zum Mitmachen.
Spaß, Freude, harmonisches Miteinander, Fair Play, Gemeinschaft erleben, erfahren  und  erlernen.
Laufen, Springen, Werfen, Spielen, Turnen  und das  in  den  verschiedensten  Arten  und  Formen, das  ist  Leichtathletik.
Leichtathletik  ist  leicht  erlernbar  und  fördert  vor  allem  im  Grundlagentraining  bei  den  Kindern  alle  motorischen  Grundeigenschaften.
Beim  Mittel-  und  Langstreckenlauf  ist  Ausdauer  gefragt, beim  Sprint  die Schnelligkeit.
Bei  den  Sprüngen  und  Würfen  kommt  es  auf  die  Kraft  an.
Quereinsteiger  aus  anderen  Sportarten,  Neueinsteiger  und solche,  die  eine  Ergänzungssportart  betreiben  wollen,  sind  bei  uns  herzlich Willkommen.
Der  VfL Bochum 1848 Leichtathletik e.V.  ist  ein  Sportverein  für  den  Breiten- und  die Wettkampfsportarten.
Die  Trainer  wollen  die  Kinder, die  Jugendlichen  und Erwachsenen  durch  alters- und zielgerechtes  Training  an  ihre  persönlichen  sportlichen  Leistungen  heranführen.

 

Kommt einfach zu den Trainingszeiten vorbei, macht mit oder schaut zu.
Ihr seid herzlich Willkommen !

Unser Leitbild

Unsere Abteilung fördert aktiv den Breiten- und Leistungssport. Wir sorgen in einer
intakten Gemeinschaft durch ein gesundes Maß an Sport, Spiel und Spaß für eine
gute Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Körperliche Bewegung ist ein un-
verzichtbarer Teil von Lebensqualität und Lebenserfüllung.
Im Mittelpunkt steht für uns der Mensch, unabhängig von kultureller Herkunft und
Geschlecht. Unser Grundverständnis orientiert sich an einem Miteinander mit hohem
Respekt vor jedem Einzelnen, dem Ausbau von Integrationsfähigkeit, Fairness,
Toleranz, Solidarität ,Teamgeist und dem Recht auf Anderssein.

Unsere Abteilung vertritt den Standpunkt, man sollte nicht aufhören zu lernen, sich
weiterzuentwickeln und sich weiterzubilden. In diesem Rahmen sind wir bemüht,
unsere Trainer und Helfer in qualifizierten Sportausbildungsstätten fortzubilden.

Unser Ziel ist es, den jungen Menschen einen Raum zu schaffen, in dem sie sich wohl
fühlen und die ureigenen Mechanismen, nämlich den Bewegungs- und Spieltrieb,die
Abenteuerlust,die Phantasie, die Neugier, das Bestreben nach Anerkennung und Lob,
das Erleben von Sieg und Niederlage, die Gemeinsamkeit, das "Messen" mit Gleich-
altrigen und die Lernbereitschaft durch abwechslungsreiche Trainingsinhalte zu fördern.

Wir Trainer, Übungsleiter und Helfer versuchen ein Vorbild zu sein, fördern die
sozialen Fähigkeiten, sensibilisieren auf Suchtgefahren und setzen uns gegen Drogen-
missbrauch ein. Wir achten natürlich darauf, dass das Gleichgewicht zwischen Spaß
und Erfolg gewahrt bleibt.Wir wollen die Kinder und die Jugendlichen durch alters-
und zielgerechtes Training an ihre persönlichen sportlichen Leistungen heranführen.

 

Erfolg ja, aber nicht um jeden Preis.

 
Wir stellen uns gegen jede Form der Gewalt.

Die Abteilung fördert die Eigeninitiative des Nachwuchs nachhaltig, so dass er der
Leichtathletik langfristig erhalten bleibt.
Umweltbewusstes Umgehen mit der Natur und deren Ressourcen wird in spielerischer
Art und Weise in sportlichen Aktivitäten integriert.
Unser Trainerteam ist Ansprechpartner für Probleme und Sorgen. Wir diskutieren
offen und ehrlich mit den Kindern / Jugendlichen, nicht nur in sportlichen Angelegenheiten.
 

Wir nehmen uns Zeit, hören zu und halten unser Wort.